SPD-Fraktion beantragt erneut die Einrichtung einer offenen Einwohnerfragestunde

Veröffentlicht am 18.11.2017 in Kommunales

Nachdem unser Antrag im September leider nicht mehr auf die Tagesordnung gesetzt wurde, wird nun in der Sitzung am kommenden Montag darüber beraten. Bisher müssen Fragen schriftlich innerhalb einer bestimmten Frist eingereicht werden. Die SPD befürwortet, dass es künftig auch spontan und mündlich möglich ist, Anfragen an die Gemeindeleitung und den Rat zu richten. In vielen Kommunen ist dies schon lange möglich. Beispielsweise im Kreis Altenkirchen aber auch in der Stadt Hennef. Bisher hat die CDU-Ratsmehrheit dies stets abgelehnt. Schauen wir mal, ob dies auch am Montag wieder passiert...

unter "WEITERLESEN" Brief groß dargestellt!

 

Links

Dreyer

Winter

Kreis_Neuwied

Counter

Besucher:96164
Heute:14
Online:2