Neujahrsempfang der SPD Buchholz 2018

Veröffentlicht am 16.01.2018 in Ortsverein

Am Sonntag, dem 07. Januar 2018, fand von 11 Uhr bis 13 Uhr der Neujahrsempfang der SPD Buchholz statt.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden des Ortsvereins Karl-Heinz Wolfer, schilderte uns der neu gewählte Beigeordnete Günter Behr erste Eindrücke.

Günter Behr betonte das wir uns als SPD ja schon lange bemüht haben, dass wir auf Ebene der Gemeindeleitung für unsere Wähler vertreten sind. Durch ihn als Beigeordneten, ist dies jetzt möglich. Er fühlt sich in den ersten Tagen kollegial und offen in der Verwaltung aufgenommen. Noch befindet er sich in einer Anfangsphase und muss die konkreten Möglichkeiten ausloten. Als erste Punkte seiner Arbeit hat er sich die Verbesserung der ärztlichen Versorgung auf Ebene der Verbandsgemeinde vorgenommen. Auch die gute Zusammenarbeit mit der Fraktionsspitze der SPD ist im wichtig.

Im Weiteren sprach Michael Mahlert als 1. Kreisbeigeordneter über seinen Wahlkampf und die ersten Tage in der neuen Position. Der Abschied als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Hönningen viel im schwer. Er hat sich im Kreis bereits vorgestellt und seine ersten Themenfelder gesetzt. Schwerpunkt der zukünftigen Arbeit werden die Bereich Jobcenter, ÖPNV, Schulen, Immobilien, Breitband und digitale Strategie sein. Da Michael Mahler auch das Sozialamt leitet, liegt der Sozialbereich jetzt in einer Hand.

Wir haben uns auch besonders gefreut, dass wir Freunde aus Neustadt und Windhagen zu Gast hatten.

Der Neujahrsempfang klang dann bei vielen Gesprächen rund um die Politik, die SPD und Buchholz aus.

Weitere Bilder unter -> WEITERLESEN

 

Links

Dreyer

Winter

Kreis_Neuwied

Counter

Besucher:96164
Heute:15
Online:1